19. Februar 2015

Keine Ahnung vom Bahn-Betrieb oder was?

Keine Ahnung vom Bahn-Betrieb oder was?

Ich war mal wieder auf Twitter unterwegs und habe mir zahlreiche Tweets zum Thema “#DeutscheBahn” durchgelesen, als mir ein Tweet direkt ins Auge fiel: 

Unglaublich, dass Leute, die wenig Ahnung von Bahn-Betrieb haben, solche Tweets absetzten. Ich weiß, diese Dame ist da auf keinen Fall die Einzige. Trotzdem hat mir die Diskussion gezeigt, dass sie lediglich Pendlerin ist, die nur über die Probleme der Bahn twittert. 

Twitter als Luftmachter der Bahn-Probleme?

Sie hat keinerlei Ahnung von dem Bahnbetrieb und erlaubt sich Aussagen, wie diese. Natürlich ist das Ganze ein schwieriges Thema, dennoch sollte man sachlich bleiben und bei dem Thema “Streik” keine Personen mit hineinziehen, die mit dem Streik nichts zu tun haben.
Ich sage ja auch nicht, dass die Handball-Mannschaft von Borussia Dortmund schlecht ist, nur weil sie in der Fußball-Bundesliga momentan nicht gut da stehen. 

Das Thema wird man allerdings wohl nie unterbinden können, trotzdem habe ich probiert Aufklärungsarbeit zu leisten, was allerdings schwer war, weil die Dame nicht wirklich verstanden hat, worum es geht. 

Schaut am Besten selber mal bei dem kompletten Gesprächsverlauf vorbei. Lasst sowas nicht auf euch sitzen, antwortet, diskutiert, vertretet das Richtige für den Bahnbetrieb und leistet Aufklärungsarbeit.

Hier der komplette Gesprächsverlauf!

#Diskussion#Internet
Tim Grams
Der bloggende Bahner – Für mehr Verständnis im Bahn-Betrieb!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.