29. April 2016

DB Bahnhof Live – deine Bahn-Reise wird digitaler und komfortabler

DB Bahnhof Live – deine Bahn-Reise wird digitaler und komfortabler

DB Bahnhof Live: Vor kurzem hat die Deutsche Bahn, genauer gesagt DB Stations&Service eine neue App veröffentlicht, die ich euch in diesem Beitrag genauer vorstellen möchte. Die digitale Reise kommt immer näher.

10:00 Uhr.

Ich komme am Bahnhof an.

Fahre die Rolltreppe zu den Gleisen hoch und lese „umgekehrte Wagenreihung“ . Ich denke schnell um und gehe dann in den Abschnitt, wo mein Wagen wahrscheinlich anhalten wird.

Der Zug fährt ein. Mein Wagen hält trotz das ich mich im richtigen Abschnitt aufgehalten habe, ca. 25 Meter weiter. Während andere Reisende schon in den Zug einsteigen, muss ich erstmal warten. Kennst du dieses Problem?

Dann vergiss es!

Das kann DB Bahnhof Live

Dieses Problem ist Geschichte bzw. wird bald zur Geschichte gehören. Am Donnerstag hat die Deutsche Bahn eine App namens „DB Bahnhof Live“ veröffentlicht, die dem Reisenden folgende Informationen zur Verfügung stellt:

  • Wagenreihung (noch keine Echtzeit)
  • Fahrstuhl-Verfügbarkeit (Mobilität mit Handicap)
  • Lageplan vom ausgewählten Bahnhof Anschlussmobilität (Car & Bikesharing, Parkplätze, Taxi, ÖPNV)
  • Ankunft & Abfahrt der Züge am ausgewählten Bahnhof Info-Services (DB Information, Reisezentrum, DB Lounge, Schließfächer, Fundservice, WC, WLAN)
  • Shopping, News

Im ersten Moment war ich schon etwas überrascht. Im nächsten Moment auch gleich wieder ernüchtert.

Natürlich bietet die App super viele wichtige Informationen. Vor allem die Fahrstuhl Verfügbarkeit für mobilitätseingeschränkte Personen finde ich klasse, jedoch hat die wichtigste Information, nämlich die Wagenstandsanzeige ein fehlendes Feature.

Die Echtzeit.

Ich weiß, es ist Version 1.0 und es werden bestimmt noch einige Updates folgen, dennoch ist diese Version aus meiner Sicht eines der wichtigsten für die Reisenden. Die Aufmachung der Anzeige ist zudem sehr innovativ und übersichtlich. Es freut mich, dass die App ein gutes Design hat und mit vielen Informationen glänzen kann.

Ebenfalls hat die App bei mir auf Anhieb funktioniert, ich konnte ohne Probleme alles testen und mir einen guten Überblick verschaffen. Leider war das nicht bei jeden User so. Auf Android lief die App nicht so flüssig, wie auf iOS. Wie schon gesagt: Version 1.0!

DB Bahnhof Live, DB Station und Service, Applikation, App, Review, Der bloggende Bahner, Blogger, Bahnhof Live App, Bahnhof Live

Ich wünsche mir schnelle Updates und eine Beibehaltung aller Funktionen. Zudem sollte spätestens mit dem Update 2.0 die Wagenstandsanzeige in Echtzeit zur Verfügung stehen.

Pro Tag passiert es leider immer noch sehr oft, sodass einige Bahn-Kunden etwas verirrt am Bahnsteig ihren Wagen bzw. ihre gebuchte Klasse suchen.

Ankommen. Entdecken. Erleben. 5.400 Bahnhöfe deutschlandweit.

Ich möchte diese App „DB Bahnhof Live“ aber keineswegs schlecht reden. Natürlich bin ich begeistert, dass diese Funktionen nun in digitaler Art und Weise verfügbar sind. Es ist zu spüren, wie sehr die Deutsche Bahn für den Kunden arbeitet. Die im Dezember ins Leben gerufene Strategie „Zukunft Bahn“ konnte mit den Multianzeiger an den Bahnhöfen schon einen guten Start verzeichnen. Es geht weiter!

Es muss etwas passieren. Der Kunde gehört in den Mittelpunkt!

Die Veröffentlichung der App „DB Bahnhof Live“ zeigt, dass es weiter geht. Dennoch hätte ich mir gewünscht, dass diese Funktionen in den DB Navigator integriert werden, da man so wieder mindestens zwei Programme auf seinem Smartphone für die Bahn-Reise benötigt.

Vor- & Nachteile von DB Bahnhof Live:

+ digitaler Reise einen Stück näher
+ Wagenstandsanzeige verfügbar
+ Lagepläne deutscher Bahnhöfe
+ mehr Infos für mobilitätseingeschränkte Personen
+ Bessere Übersicht der Anschlussmobilität

– Wagenstandsanzeige keine Echtzeit
– Performance Schwierigkeiten der App (lange Ladezeiten, etc.)
– zu wenig Informationen zu den DB Angeboten an Bahnhöfen (bspw. DB Lounge)

Falls ihr die App noch nicht heruntergeladen und getestet habt, dann sind hier die Download-Links:

DB Bahnhof live
Entwickler: Deutsche Bahn
Preis: Kostenlos

DB Bahnhof live
Entwickler: Deutsche Bahn
Preis: Kostenlos

Feedback geben!

Schreib mir deine Meinung in die Kommentare. Ich würde mich freuen, wenn wir in den Kommentaren ein wenig über die App diskutieren können.

Schönen Sonntag, Der bloggende Bahner

Mein Video-Review:

#App#Applikation#DB Bahnhof Live#Deutsche Bahn
Tim Grams
Der bloggende Bahner – Für mehr Verständnis im Bahn-Betrieb!
9 Kommentare
  • Denis Seidel sagt:

    Klingt nach einer netten Idee, aber für mich unnötig. Die Wagenstandsanzeige ist auch nicht wirklich nötig. Da reicht die Übersicht am Gleis.
    Viel wichtiger fände ich, dass die Anzeigen an der digitalen Anzeige mit der Realität übereinstimmt. Das ist aber meistens nicht der Fall und führt regelmäßig zu Völkerwanderungen am Gleis. Wenn die Bahn das schon nicht hinbekommt, wie soll man da erwarten können, dass sie derartige Informationen in eine App packen kann?

    Die Übersichten der Bahnhöfe und Gleise würde ich mir lieber in groß auf dem iPad anschauen, was aber nicht vorgesehen ist.

    P. S. Die App-Symbole bei den Links zum jeweiligen AppStore sind vertauscht.

    • Tim sagt:

      Hallo Denis,

      Danke für deine Meinung.

      Die Digitalisierung zeigt, dass Kunden genau das möchten, was in der App zum Start präsentiert wurde. Unnötig ist es auf keinen Fall. So kann ich nämlich im voraus planen und ein wenig Zeit sparen.
      Ich gebe dir aber recht, bevor digitale Produkte eingeführt werden müssen die Produkte am Gleis funktionieren. Wenn das klappt, dann klappt es auch in der App!

      Mit einem iPad läufst du aber nicht am Bahnhof rum 😉

      PS: Die App-Symbole für Google Play und Apple App Store sind korrekt!

      Beste Grüße & Danke für deine Meinung!
      Tim

    • Fränk G. sagt:

      Das mag an manchen Bahnhöfen vorkommen, an meinem Heimatbahnhof kommen die Lautsprecherdurchsagen und was tut sich? Richtig, nichts, viele hören nicht hin, schauen auf ihr Handy, telen, unterhalten sich. Wenn diese, mit der Realität übereinstimmenden, akustische Anzeige nicht beachtet wird, sollte eine digitale Anzeige oder App etwas daran ändern?

  • […] Informationen von den Fahrstühlen an Bahnhöfen für die Kunden. Digitale Produkte, wie die App „DB Bahnhof Live“, die es erstmal ermöglicht die Wagenreihung komplett digital anzeigen zu lassen. Die Zuglabore […]

  • Matthias sagt:

    Ich stimme meinem Vorredner zu. Denn durch falsch angegebene Wagenstandsanzeiger wird ein planmäßig fahrender Zug zumeist verspätet wenn er nicht mit der Reihenfolge in der Realität übereinstimmt. Und da seid dem Planstart Fernzüge nicht mehr aufeinander warten und pünktlich abfahren ist garantiert letztendlich der Kunde wieder der Dumme weil er durch die entstandene Verspätung und nachfolgende Wanderung zum richtigen Wagen letztendlich wieder Zeit verliert.

    In Berlin Südkreuz gibt es ein schönes Feature diesbezüglich der Wagenstandsanzeiger, ob das allerdings ebenfalls richtig angezeigt wird weiß ich nicht. Jedenfalls ist es schön das die Bahn langsam sich wieder bewusst macht was da eigentlich täglich mit ihr fährt.

    • Tim sagt:

      Hallo Matthias,

      vielen Dank für dein Feedback! Natürlich kann eine falsche Wagenreihung zu Verspätung führen. Die App wird in Zukunft mit den Live-Daten ausgestattet. Aktuell ist das einfach noch nicht möglich.

      Das Projekt in Berlin Südkreuz soll zudem auch in den kommenden Jahren auf weitere Knotenbahnhöfe ausgeweitet werden.

      Beste Grüße
      Tim

  • […] die Digitalisierung werden sich einige Berufe im Bahnbetrieb stark verändern. Ich bin aber fest davon überzeugt, dass […]

  • […] die Wagenreihung kommuniziert werden, sondern auch über das Smartphone. Vorreiter dafür ist die App „DB Bahnhof Live“. Das Programm bietet aktuell eine digitale Wagenstandsanzeige für mehr als 20 Bahnhöfe in […]

  • […] Mehr Informationen zum Bahnhof bekommst du mit der App „DB Bahnhof Live“. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.